top of page
  • AutorenbildHuayuan

From Annin Tofu to Peking Koi

Annin Tofu, auch Xingren Tofu genannt, ist ein weiches, geliertes Dessert aus Mandelmilch, Kuhmilch, Agar und Zucker. Es ist ein Dessert, das seinen Ursprung in China hat und heute in Nachbarländern wie Japan, Malaysien und Singapur beliebt ist.



Der Name Tofu bezieht sich hier auf Tofu-ähnlichen Feststoff. Sojabohnen, die der Hauptbestandteil von Tofu sind, werden nicht verwendet. In der traditionellen Rezeptur sind Bittermandel, eingeweicht und mit Wasser gemahlen, der primäre Aromastoff. Die Mischung wird mit einem Geliermittel (normalerweise Agar) passiert, gesüsst und erhitzt. Beim Abkühlen erstarrt die Mandelmilch-Mischung zu der Konsistenz eines weichen Gelatine-Desserts.



Im Gegensatz zu den traditionellen runden oder würfelförmigen Desserts hat der in unserem Restaurant servierte Annin Tofu die Form eines Koi-Fisches, der in den letzten Jahren in Peking immer mehr an Popularität gewonnen hat.

41 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Yu-Xiang Art

Comments


bottom of page